Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Bekannte
   Flirt

http://myblog.de/computer-blog

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Verschlüsselung von Daten nicht sicher genug

Laut der Zeitschrift Computerbild sind diverse Programme, die zur Verschlüsselung von Daten dienen, nicht sicher genug. Die Zeitschrift bewertete insgesamt 8 solcher Programme und die Hälfte davon bekamen die Note 5 für mangelhaft. Durch viele Tricks der Hacker gelangen diese Leute auf unseren Computer oder das Notebook. Auch das Lesen von Emails, privaten Daten, Steuerdaten, Kontoauszügen im Bereich des Homebankings und sonstige Dateien ist für solche Leute ein wahres Kinderspiel. Um ein Eindringen in den Computer zu verhindern, dienen verschiedene Softwareprogramme zur Verschlüsselung von Daten. Die Studie von Computerbild ergab jedoch einen verheerenden Beweis auf, denn es wurden 8 Programme im Preisverhältnis von bis zu 94 Euro getestet. Zur Bearbeitung holte sich die Zeitschrift ein paar Experten des Fraunhofer Instituts für Sichere Informations-Technologie herbei. Die Verschlüsselungsprogramme speichern die gewünschten Daten auf verschlüsselten Festplattenzonen im PC. Dort werden die Daten durch ein Kennwort geschützt und sind somit nur für involvierte Personen zugänglich. In dem Test wurden jedoch ungeahnte Mängel ersichtlich, die trotzdem den Zugriff auf den PC ermöglichen. Bei zwei Stück der Software wurde der Sicherheitsbereich erst gar nicht geschlossen, wenn der Nutzer sich am Computer abmeldete. Bei diesen beiden Programmen und einem weiteren befanden sich die Kennwörter als Text im Datenspeicher und konnten somit problemlos herausgefunden werden. Durch bestimmte Programme oder Hackersoftware ist so ein Zugriff ein wahres Kinderspiel. Als ganz klarer Gewinner ging leider nur eine Software aus der Studie heraus, der allen Angriffsversuchen trotzte. Dieses Programm ist für 39,95 Euro im Handel erhältlich und hält was es verspricht. Bei diesem Programm kann sogar der Speicherbereich erweitert werden, falls der Speicher nicht ausreicht. Ein kostenloses Programm ist ebenfalls ein gutes Verschlüsselungsprogramm, welches für die kostenfreie Anschaffung durchaus in der Lage ist, den PC zu schützen. Die Handhabung des Programms ist allerdings etwas schwierig und aufwändig. Es lässt sich jedoch bei Computerbild unter Downloads gratis herunterladen.

19.9.08 20:44


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung