Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Bekannte
   Flirt

http://myblog.de/computer-blog

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Raubkopierer gesucht

Kaum zu glauben ist eine Meldung die seit einigen Tagen im Netz kursiert.  Karen ist eine texanische Lehrerin die in einer (Schulpause) Pause bemerkte, dass sich eine Gruppe von Achtklässler um ein Notebook versammelt hatten – diese unterhielten sich lebhaft über eine CD und somit zogen sie die Aufmerksamkeit der Lehrerin auf sich.
Da Karen glaubte, dass es sich bei dieser CD um eine Raubkopie (inklusive schmutzigen Inhalten) handeln würde konfiszierte sie diese - obwohl die Schüler meinten, dass sie die CDs von einem Erwachsenem bekommen hätten und weiter verteilen sowie kopieren könnten und dürfen.

In Folge schrieb Sie eine E-Mail an den Urheber – ein Gewisser Ken S. einem Mitarbeiter des HeliOS Projekts (dieses versorgt benachteiligte Menschen mit Computer - inklusive Linux Distribution). Dieser veröffentlichte Teile der Mail in seinem WebBlog – somit war für Spaß und Unterhaltung für viele Linux Fans garantiert was zur Folge hatte, dass sich zunehmend mehr Menschen lustig über Karen machten.

Sie drohte Ken mit einer Anzeige und behauptete energisch, dass es keine kostenlose Software geben könne. Zusätzlich etwas lächerlich machte sie sich als sie über ihre eigenen Erfahrungen mit Linux während der College Zeit bereitwillig plauderte. Und Karen fuhr fort, dass es ihrer Meinung nach unverantwortlich sei, Kinder mit anderen Betriebssystemen als Windows vertraut zu machen – primär weil es ja auf jedem Computer laufe. Sie stellte zudem das ganze HeliOS Projekts in Frage wobei sie sich nicht sicher sei inwiefern diese Aktivitäten legal seien.

Zu guter letzt gab Sie den Ratschlag mal bei Microsoft direkt nachzufragen ob sie das Projekt nicht mit älterer und kostenlosen Windows Versionen unterstützen würden. Denn dieses Betriebssystem würde den Empfängern des Hilfsprojekts mehr helfen…

Ende der Geschichte: Karen hat nach eigener Aussagen in den letzen Tagen mehr über die Software und Computertechnik erfahren als in den letzten 5 Jahren.

13.12.08 10:09


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung